Herz Kreuz Halskette (Vampire Diaries)  Gold Miner  Damen Armbanduhr Quarz Analog Titan  Collier Kette mit Anhänger Ying Yang 4-teilig Edelstahl 2 Zirkonia  Edelstahlkreuz schwarz  Eishockey  Rhodinierter Bettelanhänger Apfelmotiv   9.Jahrestag

 
 
 
 
 


 

 
 
 


Eier-Wrap mit Lachs und Avocado

Geschrieben von Daisy5 am 12. Mai 2019 16:58 Uhr

    

BBWhcfv.jpg

Eier-Wrap mit Lachs und Avocado
Dieser gesunde Wrap revolutioniert Ihr Frühstück! Vor allem Lachs-Liebhaber sollten diese Low Carb-Variation mit Avocado dringend ausprobieren.

 

Zutaten für 2 Portion(en)

2 mittelgroße(s) Ei(er)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 TL Rapsöl
1/2 mittelgroße(s) Avocado(s)
3 Zweige Koriander
1 mittelgroße(s) Zitrone(n)
4 mittelgroße(s) Tomate(n)
100 g Räucherlachs

Zubereitung

Eier aufschlagen und einzeln mit einer Gabel verquirlen sowie mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Hälfte des Kokosöls in einer Pfanne zum Schmelzen bringen. 1 Ei hineingeben, die Pfanne so hin und her kippen, dass es bis an den Rand zerläuft und dann so dünn als Wrap ausbacken. Mit dem zweiten Ei genauso verfahren.
Avocado mit der Gabel zerdrücken, Korianderblätter hacken, Zitrone auspressen, alles miteinander vermischen und dann auf die beiden Wraps streichen.
Tomaten würfeln und mit dem Räucherlachs zusammen gleichmäßig darauf verteilen.
Mit schwarzem Pfeffer garnieren, aufrollen und servieren.
Kalorien (kcal): 429
Fett: 34g
Eiweiß: 24g
Kohlenhydrate: 7g

Kommentare

Das mach ich mal liebe Avocados