Anhänger Silberanhänger Kettenanhänger  Frauen WM  Krystall Halskette & Ohrringe "Hellblau"   Sommerspil  JOBO Damen Armbanduhr Quarz Analog Titan (Weiß / silberfarben)  Jacks or Better  Einhänger Charm Herz  Sportuhr mit Farb-LED (Schwarz)

 


Pfingstrosen in purpurrot

Geschrieben von Sera2012 am 10. Juni 2019 05:02 Uhr

    


Heute zum Wochenstart bringe ich

Gedicht mit von: Grete Schicke
Pfingstrosen in purpurrot,
leiden unter großer Wassernot,
warten auf warmen Regen -
der Himmel brachte nicht den Segen.

 

Oft warm und heiß im Juni die Tage,
mit schwüler Luft und Mückenplage,
verwelkt, vertrocknet das saftige Grün,
die Blütenköpfchen schnell verblüh'n.

Dann, in einer lauen Nacht,
sind die Sterne ängstlich erwacht,
vom Grollen und wilden Blitzen -
die durch schwere Wolken flitzten.

Sie trugen mit geballter Kraft,
zur Erde den nötigen Lebenssaft,
ließen ihn klatschen und klopfen,
in großen Mengen, nicht in Tropfen.

Die Pfingstrosen im Morgengrau,
blinzelte in den dunklen Wolkenstau,
der entstanden in der warmen Juninacht
und den frischen Lebensquell gebracht.

Erquickend das Nass, ein süßer Genuss,
sie empfanden es als neuen Lebensgruß,
öffneten Knospen, zeigten strahlend rote Blüten,
werden damit die aufgehende Sonne begrüßen.
Liebe Grüße sendet Sera2012

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!