Ohrhänger Totenkopf Totenschädel Edelstahl geschwärzt  Forum-Partner  Feuerzeug Adlerkopf "Gold"     LED Digitaluhr Business Damenuhr Roségold  40xEscape  Damenuhr Snow (Weiß / silberfarben)  JOBO Damen Armbanduhr Quarz Analog Lederband Edelstahl / blau

26.04. Jahrestag der Katastrophe von Tschernobyl

So, 26. Apr 20


Wann?

Datum: Sonntag, 26. April 2020

Uhrzeit: Ganztägig


Wo?

Location:

Straße:

PLZ u. Ort:


Infos

Der 26. April erinnert an die Katastrophe von Tschernobyl (auch: Super-GAU von Tschernobyl). Sie ereignete sich am 26. April 1986 im Kernkraftwerk Tschernobyl nahe der Stadt Prypjat, Ukraine (damals Sowjetunion), als Folge einer Kernschmelze und Explosion im Kernreaktor Tschernobyl Block 4. Sie gilt als die schwerste nukleare Havarie und als eine der schlimmsten Umweltkatastrophen aller Zeiten.

 

Grundlegende Mängel in der Konstruktion des Reaktors sowie Planungs- und Bedienungsfehler bei einem Versuch schaukelten sich auf und bewirkten einen Super-GAU. Große Mengen an radioaktivem Material wurden in die Luft geschleudert und verteilten sich hauptsächlich über die Region nordöstlich von Tschernobyl, aber auch über viele Regionen Europas. Der Unfall führte bei einer nicht genau bekannten Zahl von Menschen zum Tod. Bei vielen Erkrankungen wird die Strahlung als mögliche Ursache angesehen. Dazu kommen psychische, soziale, ökologische und ökonomische Schäden. Über die zu erwartenden Langzeitfolgen besteht seit Jahren ein Streit auch unter Wissenschaftlern. Der Text "Jahrestag der Katastrophe von Tschernobyl" wurde von www.kleiner-kalender.de entnommen.


Bestätigte Teilnehmer (0)

Noch keine bestätigten Teilnehmer vorhanden.


 

Eingetragen von BijouCommunity.

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar hinterlassen zu können.

Jetzt einloggen.